Chronologie | Künstler |

Symposium

Kunst – Ort – Geschichte

12.11.2011
Programm:

Friederike Wappler Traumatic Real? Über reale Präsenz und die Reflexion traumatischer Erfahrung in ortsspezifischer Kunst

Regina Wyrwoll Ortsspezifisch! 20 Jahre Synagoge Stommeln

Gerald Schröder Auf historischem Grund – Rosemarie Trockels Arbeit für die Synagoge Stommeln im Vergleich mit Arbeiten von Hans Haacke und Gustav Metzger

Ulrich Wilmes 75 Jahre Haus der Kunst in München

Klaus Bußmann Lieux de Mémoires – der Beitrag künstlerischer Intervention im historischen Kontext

Daniel Buren und Dr. Doris Krystof Bezugspunkte / Repères. Ein Gespräch über das Kunstwerk und den Ort, an dem es sich zeigt.

Moderation: Dr. Friederike Wappler

 

Parallel zum Symposium wurden vom 9.11.2011 bis zum 15.1.2012 in Kooperation mit dem Landschaftsverband Rheinland in der Abtei Brauweiler in der Überblicksausstellung „20 Jahre Kunstprojekte Synagoge Stommeln“ Fotos aller für die Synagoge entstandenen Arbeiten gezeigt. Die Ausstellung von Daniel Buren in der Synagoge Stommeln wurde bis zum 15.1.2012 verlängert.

pdf Fotoausstellungin Brauweiler.pdf

pdf SymposiumStommeln.pdf

zurück [ 1 | Seite 2 | ]

Foto: Werner J. Hannappel

Foto: Werner J. Hannappel